Diplomarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Psychologie - Klinische u. Gesundheitspsychologie, Psychopathologie, Note: sehr gut, Freie Universitat Berlin (Fachbereich fur Erziehungswissenschaften und Psychologie), Sprache: Deutsch, Abstract: Die Sauglingsforschung nimmt mittlerweile einen wichtigen Teil in der Entwicklungspsychologie ein. Nach Papousek (1995, S.2) gibt es besonders fur das Sauglingsalter wenig umfassende Forschung uber die gunstige Mutter-Kind-Beziehung, bzw. uber die Ursachen von Storungen. Auch die Entwicklungspsychopathologie hat hierzu bisher wenig beigetragen, was nicht zuletzt auf die schwierigen methodischen Anforderungen zuruckzufuhren ist. Um so interessanter ist es fur uns, eine Studie in dieser relativ neuen Forschungsrichtung durchzufuhren und dabei einen direkten Bezug zur Praxis herstellen zu konnen. Die Psychopathologien von Neugeborenen und Kleinkindern manifestieren sich beim Kind als Futter- oder Schlafstorungen, Bindungsstorungen oder fruhe Verhaltensstorungen wie zum Beispiel das uberdurchschnittliche Schreien. Die genannten Storungen treten im Rahmen der Interaktion mit der Bezugsperson auf. Das bedeutet jedoch nicht, da die Interaktion die Ursache fur derartige Storungen sein mu (Brisch, 1999; Stern, 1995, S.79). Die fruhen Verhaltensauffalligkeiten weisen noch zahlreiche Fragen auf. Besonders im Bereich der therapeutischen Behandlung und Krisenintervention werden neue Methoden entstehen bzw. bereits vorhandene Ansatze modifiziert werden. Nicht das Baby allein oder die Eltern werden hier zum Klienten in der Therapie, sondern die Eltern-Kind-Interaktion, das heit das gesamte Spektrum an Kommunikation und Interaktion, wird betrachtet. In der vorliegenden Studie stellen wir zunachst die Grundlagen zum Thema Schreibaby dar. Das exzessive Schreien von Sauglingen und Kleinkindern wird nicht nur in Fachkreisen zunehmend erforscht, sondern erlangt auch im allgemeinen Bewutsein von Eltern und Laien eine groere Bedeutung. Auf

Suchen Sie nach Psychotherapeutische Hilfe für Eltern mit Schreibabys. Ergebnisse einer Evaluationsstudie von Autor Jule Dräger? Hier bei kathrinwechsler.buzz können Sie die PDF-Version dieses Buches herunterladen, indem Sie auf den Link unten klicken. Die PDF-Version von Psychotherapeutische Hilfe für Eltern mit Schreibabys. Ergebnisse einer Evaluationsstudie ist kostenlos verfügbar.

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link