Diplomarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich BWL - Rechnungswesen, Bilanzierung, Steuern, Note: 2,7, Universitat zu Koln (Seminar fur Betriebswirtschaftliche Steuerlehre), 175 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Anhand dieser Arbeit wird gezeigt, wie die Merkmale der GmbH & Co. KG hinsichtlich ihrer Gesellschaftsform und Beteiligungsstruktur durch 8a Abs. 5 KStG erfasst werden und welche Finanzierungskonstellationen einer Sanktionierung unterliegen. Zunachst werden, nach einer Einfuhrung in das Wesen und die Ertragsbesteuerung der GmbH & Co. KG und nach einer Darstellung des Grundfalls des 8a KStG, die Anwendungsvoraussetzungen und Anwendungsebenen des 8a Abs. 5 KStG diskutiert. Dabei besteht in der Literatur insbesondere Unklarheit daruber, auf welcher Unternehmensebene der GmbH & Co. KG die entsprechenden Regelungen des 8a Abs. 1 - 4 KStG zur Anwendung kommen. In einem zweiten Schritt werden die steuerlichen Folgen einer Fremdfinanzierung der GmbH & Co. KG durch die im 8a Abs. 1 KStG aufgefuhrten Personen dargelegt, wobei zunachst auf Kollisionen des 8a KStG mit dem Einkommensteuergesetz eingegangen wird und die verschiedenen Ansatze in der Literatur hinsichtlich der Steuerfolgen fur die Beteiligten diskutiert werden. Dabei wird ein Ansatz ausgewahlt, der fur die weiteren Betrachtungen mageblich ist. Im Anschluss daran wird die Fremdfinanzierung der GmbH & Co. KG durch den wesentlich beteiligten Anteilseigner betrachtet, wobei die verschiedenen moglichen Beteiligungseigenschaften des Anteilseigners, auch die als gleichzeitiger Mitunternehmer der GmbH & Co. KG und die daraus resultierenden Steuerfolgen untersucht werden. In diesem Zusammenhang werden auch Inbound-Beteiligungen und deren spezielle Anwendungsprobleme behandelt. Abschlieend werden die Steuer- und Rechtsfolgen einer Fremdfinanzierung der GmbH & Co. KG durch eine nahe stehen-den Person und einen ruckgriffsberechtigten Dritten dargelegt.

Suchen Sie nach Fremdkapitalüberlassung an die GmbH & Co. KG im Licht von § 8a KStG von Autor Matthias Schneider? Hier bei kathrinwechsler.buzz können Sie die PDF-Version dieses Buches herunterladen, indem Sie auf den Link unten klicken. Die PDF-Version von Fremdkapitalüberlassung an die GmbH & Co. KG im Licht von § 8a KStG ist kostenlos verfügbar.

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link